Hospizverein im Landkreis Kelheim e.V.

Hospizverein im Landkreis Kelheim e.V.


Hospizverein im Landkreis Kelheim e.V.
Bahnhofstraße 1
93333 Neustadt a.d. Donau
Tel.: 0175 / 3506607
E-Mail: info@hospizverein-landkreis-kelheim.de

www.hospizverein-landkreis-kelheim.de

Das liegt uns am Herzen: 

Der Hospizverein im Landkreis Kelheim e.V. bietet schwerkranken und sterbenden Menschen sowie ihren Familienangehörigen, Freunden und Bekannten Lebensbegleitung und Unterstützung in der letzten Lebensphase und in der Zeit der Trauer an.

Unsere Begleitung richtet sich ganz nach ihren persönlichen Vorstellungen.

Wir bieten Ihnen unter anderem an:

  • Da zu sein, mit Ihnen über Ihre Krankheit, Sorgen und Nöte zu sprechen.
  • Da zu sein, auch wenn es Ihnen nicht gut geht.
  • Da zu sein, wenn Angehörige sich ausruhen möchten.
  • Da zu sein, um Ihnen und Ihren Angehörigen in der Zeit des Abschiedsnehmen und der Trauer zur Seite zu stehen.
  • Da zu sein, sie zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu informieren.
  • Da zu sein, bei der Organisation anderer (sozialer) Dienste.

Unsere Hospizbegleiter nehmen sich Zeit für Sie.

Sie besuchen Sie zu Hause, im Senioren- und Pflegeheim, in Einrichtungen der Behindertenhilfe, im Krankenhaus und stationären Hospiz.

Unsere Hilfe ist kostenlos. Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Wir unterstützen Menschen jeder Religion, Weltanschauung und Nationalität.

Wir freuen uns, wenn/dass: 

  • Unsere Angebote bekannter und von Betroffenen angenommen werden.
  • Die Themen Sterben, Tod und Trauer in der Öffentlichkeit präsenter werden.
  • Wir interessierte Menschen finden, die uns in unserer Arbeit unterstützen.

Zu uns kann jede/r kommen, die/der:

  • Unsere Unterstützung wünscht als Mensch in seiner letzten Lebensphase, als An- und Zugehöriger eines schwerkranken Menschen, als trauernder Mensch.
  • Beratung über hospizliche palliative Versorgung wünscht.
  • Unterstützung und Beratung bei der Erstellung der Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung wünscht.
  • Interesse an der hospizlichen Arbeit hat:
  • Sich über die Hospizarbeit informieren und/oder sich in der Hospizarbeit engagieren  möchte

Das wünschen wir uns für die Zukunft:

  • Dass die Hospizidee weiter in unsere Gesellschaft getragen wird und jeder Mensch seine letzte Lebensphase individuelle und bestmöglich gestalten kann.

Gründungsdatum: April 1995
Mitglieder: 230 (Stand Januar 2017)