Hospizverein im Landkreis Altötting e.V.

Hospizverein im Landkreis Altötting e.V.


Hospizverein im Landkreis Altötting e.V.
Herzog-Arnulf-Straße 10
84503 Altötting
Tel.: 08671 / 884616
Fax: 08671 / 884698
E-Mail: einsatzleitung@hospizverein-aoe.de

www.hospizverein-aoe.de

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen schwerstkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige mit ihren Bedürfnissen und Rechten. Sterben wird als ein Teil des Lebens gesehen, der weder verkürzt noch unnötig künstlich verlängert werden darf. Die lebensbejahende Grundhaltung des Hospizgedankens schließt eine aktive Sterbehilfe aus. Ziel ist vielmehr die Verbesserung bzw. Aufrechterhaltung der Lebensqualität Sterbender bis zuletzt. Dazu bedarf es der Behandlung des Schmerzes, körperlicher Beschwerden, der lindernden medizinischen und pflegerischen Betreuung und der psychosozialen Begleitung in einem multidisziplinären Team. Fachliche Unterstützung geschieht durch Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen, Seelsorger, Sozialarbeiter und andere Therapeuten. Hospizarbeit wird in erster Linie vom Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiter getragen. Hospizbegleiter/innen kommen nach Hause, in Krankenhäuser und Pflegeheime, nehmen sich Zeit für das Gespräch, entlasten pflegende Angehörige, leisten Hilfestellungen um Wichtiges klären und erledigen zu können, und übernehmen im Einzelfall Tag- oder Nachtwachen. Hospizbegleiter/innen arbeiten ehrenamtlichen, kostenlos und überkonfessionell und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Sie werden für Ihre Tätigkeit entsprechend ausgebildet, stehen unter der Anleitung einer Palliative-Care-Fachkraft und erfahren regelmäßige Supervisionen.

Angebote:

  • Begleitung durch Hospizbegleiter/innen
  • Selbsthilfegruppe >>Verwaiste Eltern<<
  • Hospizbegleitung für Kinder und deren Angehörige
  • Offener Gesprächskreis für Trauernde
  • Selbsthilfegruppe der Schmerz- und Fibromyalgiepatienten
  • Beratung zur Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung
  • Hospizcafé